*
Top

Steinarbeiten aus Meisterhand

Natursteine Reinhold Laux * Steinmetz- und Steinbildhauermeister * 56766 Ulmen
Adresse
Natursteine Reinhold Laux · Steinmetz- und Steinbildhauermeister · Am Weiher 3 · 56766 Ulmen · Tel.: (0 26 76) 240 · info@natursteine-laux.de
Menu
Eifeler Webdesign

 

 

Internetdesign von
Eifeler Webdesign

Treppen / Fensterbänke

Eine Treppe als Hauseingang sollte ein ganz besonderer Blickfang sein. Harmonisch mit den Fensterbänken abgestimmt prägt sie den Charakter Ihres Hauses.


Treppen


Steintreppen haben ihren eigenen Charakter!


Sie sind nicht nur fantastisch schön sondern auch extrem abrieb- und feuerfest.

Aufgebracht auf die bestehende Beton- oder Stahlkonstruktion verleihen sie dem Treppenhaus
den Ihnen eigenen Stil und unterstützen die gesamte Architektur Ihres Hauses.

Für Ihre Steintreppe verarbeiten wir nur hochwertigen Granit
sowohl im Innen- als auch im Außenbereich.


Geflammte oder (wegen des kräftigeren Farbtons) wassergestrahlte Treppen im Außenbereich sind immer eine Augenweide. Sie werden lange ihre Freude daran haben.

Im Innenbereich verwenden wir polierte oder geschliffene Materialien, die einen eleganten und unverwechselbaren Stil in Ihre Wohnung zaubern.
 
Hier ein Beispiel einer Treppe, die wir für Sie bereits gefertigt haben:

Treppe   Treppe


Fensterbänke


Die Fensterbank - das optische Aushängeschild!

Auf Kundenmaß werden die Fensterbänke individuell zugeschnitten. Sie entstehen in eigener Herstellung in unserer Werkhalle in Ulmen.

Sägen von Fensterbänken

In Handarbeit werden sie poliert und mit den notwendigen "Kleinigkeiten" wie Abrundungen, Wassernasen, Querrillen etc. versehen.
Bearbeiten von Fensterbänken

Für den Außenbereich kommen ausschließlich Fensterbänke ab einer Stärke von 3 cm Stärke zur Ausführung.

Bei den Innenbereich-Fensterbänken verwenden wir grundsätzlich Platten ab einer Stärke von 2 cm.

Die Materialien: Granit, Sandstein (z.B. für Renovierungen und Restaurierungen), Marmor, Schiefer und Basaltlava.


Trotz aller Sorgfalt bei der Fertigung kann auf das regelmässige Reinigen und das Imprägnieren natürlich nicht verzichtet werden, wenn Sie lange Freude an Ihren Fensterbänken haben möchten.

Der Experten-Tipp:
Bei Außenfensterbänken aus Sandstein oder Basaltlava sollte die Imprägnierung unmittelbar nach dem Einbau stattfinden. Danach nimmt der Stein nur noch etwa 1/3 Feuchtigkeit auf. Somit kann sich der sogenannte "Grünspan"  (Feuchtigkeitsmoos) nicht bilden. Die Imprägnierung sollte etwa alle 2-3 Jahre wiederholt werden.

Beispiele von Fensterbänken:

Sandstein-Fensterbögen   Sandstein-Front

nach oben

Copyright
© 2006-2016 Natursteine Reinhold Laux · Am Weiher 3 · 56766 Ulmen · Tel.: (0 26 76) 240 · info@natursteine-laux.de
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail